Non-Fiction Books:

Die Hoehe 108 Bei Berry-Au-Bac Im Ersten Weltkrieg

Sorry, this product is not currently available to order

Here are some other products you might consider...

Die Hoehe 108 Bei Berry-Au-Bac Im Ersten Weltkrieg

Die Fronten an Der Aisne Aus Deutscher Und Franzoesischer Sicht

Customer rating

Click to share your rating 0 ratings (0.0/5.0 average) Thanks for your vote!

Share this product

Die Hoehe 108 Bei Berry-Au-Bac Im Ersten Weltkrieg
Unavailable
Sorry, this product is not currently available to order

Description

Der Erste Weltkrieg h lt immer noch ein paar berraschungen f r diejenigen bereit, die ehemalige Schlachtfelder bereisen und Archive durchforsten wollen. Die H he 108, deren H gel zwischen der Aisne und der Marne den stlichen Riegel des Chemin des Dames formten, war einer der Hauptschaupl tze des Ersten Weltkrieges. Ihr strategischer Wert machte sie zwischen 1914 und 1918 zu einem von Franzosen und Deutschen erbittert umk mpften Sektor; der Stillstand der Aisne-Front f hrte an diesem Ort zu neuen Formen der Offensive; dort berlappten sich durch die deutsche Besatzungsherrschaft die Erfahrungen der Soldaten mit denen der Zivilbev lkerungen hinter der Front; und nicht zuletzt tr gt die Landschaft auch heute noch die Zeichen dieser beinahe vergessenen Trag die. Die H he 108 sehen erm glicht es zu verstehen, wie dieser Konflikt auf beiden Seiten der Front, von Franzosen und von Deutschen, erlebt wurde und warum er zu dem Gro en Krieg werden konnte, der das 20. Jahrhundert derma en pr gte. 19 Beitr ge, jeder von vier H nden in deutsch-franz sischer Zusammenarbeit von sieben jungen Historikern geschrieben, pr sentieren eine verflochtene Geschichte des Gro en Krieges, ausgehend von einem Ort, der zum Schlachtfeld geworden ist. F nf Archivare sprechen ber die Bedeutung der Archive f r das wiedererwachte wissenschaftliche Interesse am Ersten Weltkrieg, das durch das hundertj hrige Jubil um ausgel st worden ist. Sie zeigen damit, wie sehr die Erinnerung an den Gro en Krieg Teil einer Erinnerungspolitik ist, die in jedem Land andere Z ge annimmt. Das reich illustrierte Buch erscheint gleichzeitig auf Deutsch und auf Franz sisch.

Author Biography

Historiker Fabien Th ofilakis ist Dozent an der Universit t Paris 1 Panth on Sorbonne. Als Spezialist f r deutsch-franz sische Beziehungen konzipierte und leitete er das Projekt "Die H he 108 bei Berry-au-Bac: Kriegs- und Heimatfront zwischen Nationalgeschichte und europ ischer Erinnerung" aus dem dieses Buch hervorgegangen ist.
Release date NZ
June 26th, 2018
Contributor
Edited by Fabien Theofilakis
Country of Publication
Belgium
Imprint
P.I.E-Peter Lang S.A., Editions Scientifiques Internationales
Pages
410
ISBN-13
9782807605565
Product ID
28145746

Customer reviews

Nobody has reviewed this product yet. You could be the first!

Write a Review

Marketplace listings

There are no Marketplace listings available for this product currently.
Already own it? Create a free listing and pay just 9% commission when it sells!

Sell Yours Here

Help & options

  • If you think we've made a mistake or omitted details, please send us your feedback. Send Feedback
  • If you have a question or problem with this product, visit our Help section. Get Help
Filed under...

Buy this and earn 279 Banana Points